Ihr Warenkorb ist leer.
Kategorien
Netze und Planen konfigurieren
Maßanfertigungen

Aufhängeseil DIN EN 1263-1

Aufhängeseil DIN EN 1263-1
Aufhängeseil DIN EN 1263-1
Aufhängeseil DIN EN 1263-1
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Art.Nr.: SN-2011
(1)
Menge
netto *1 4,50 € brutto *2 5,36 €
In den Warenkorb

  • Details
  • Mehr Bilder
  • Bewertungen

Produktbeschreibung

Aufhängeseil nach EN 1263-1, Typ L für 1-strängige Aufhängung

 

Eine Seite mit eingespleißter Schlaufe, andere Seite festendig abgeschweißt. Gemäß BGR 179 sind Auffangnetze im Höchstabstand von 2,50 m an tragfähigen Aufhängepunkten zu befestigen. Bei der Verwendung von einsträngigen Aufhängeseilen muss die Mindestbruchkraft der Seile 30 kN haben.

Zugelassenes Befestigungsmittel für Auffangnetze nach DIN EN 1263 und BG-Regel 179.

 

Länge: 2,50 m
Mindestbruchkraft: 30 kN

 

Befestigung: Die Schlaufenseite wird an dem Netz befestigt. Mit dem freien Ende wird das Netz dann an den Aufhängepunkt geknotet. Der Knoten ist üblicherweise ein "Mastwurf" (siehe folgende Abbildung).

 

 

Anleitung zum Mastwurf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kundenbewertungen:

 am 25.05.2016

5 von 5 Sternen!

Qualität und Preis passen einfach


*1 netto exkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten*2 brutto inkl. 19 % ges. MwSt. zzgl. Versandkosten