Made in Germany
Trusted Shops
TÜV Safer Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.

Schutznetze zur Maschinensicherung und Objektsicherung

Bei der Maschinen- und Objektsicherung kommen Schutznetze vor allem zur Absicherung von Personen als Absturzsicherung oder zum Schutz vor herabfallenden Gegenständen zum Einsatz. Mehr dazu und weitere Einsatzmöglichkeiten von Sicherheitsnetzen erfahren Sie im Folgenden.

 

 

Unterkategorien

Regalsicherungsnetze

Regalsicherungsnetze dienen der Objektsicherung an Hochregalen. Mit entsprechenden Netzen geschützt, bleiben Waren und Güter auch in großer Höhe in den Regalen an ihrem Platz und sind vor dem Runterfallen geschützt. In der Regel bringen Sie Regalsicherungsnetze zur Warensicherung vertikal an den jeweiligen Regalen an. Gleichzeitig zum Runterfallschutz für Waren bieten die Sicherungsnetze auch Schutz für Personen, die dank Netz nicht von eventuell herunterfallenden Gegenständen aus den Regalen getroffen werden.

Des Weiteren gehören auch Personenauffangnetze zu den Regalsicherungsnetzen: Diese Netze installieren Sie, um abstürzende Personen, die am Hochregal arbeiten, aufzufangen und so vor Verletzungen zu schützen. Alternativ nutzen Sie Regalsicherungsnetze auch als Warentrenner, wenn Sie in einer Lagerhalle gelagerte Gegenstände am Umkippen und Mitreißen weiterer Güter hindern wollen.

Bei Schutznetze24 erhalten Sie Regalsicherungsnetze in Standardgrößen, die optimal zu Lagerregalen aus Europaletten passen. Benötigen Sie für Ihre Regale individuelle Netzgrößen, fertigen wir Schutznetze nach Maß passgenau für Ihre Bedürfnisse an

 

Papierfangnetze

Als Deponiebetreiber sind Sie per Gesetz verpflichtet, die auf Deponien gelagerten Materialien an Ort und Stelle zu halten, damit die Umgebung nicht verschmutzt wird. Papierfangnetze beziehungsweise Deponienetze installieren Sie rund um Deponien. Die Netze verhindern, dass leichte Materialien wie Papier, Kunststoffe und Schaumstoffe nicht von der Deponie fliegen. Idealerweise spannen Sie ein Deponienetz so, dass es die gesamte Fläche der Deponie überdeckt.

Papierfangnetze erhalten Sie bei Schutznetze24 in verschiedenen Standardgrößen. Benötigen Sie andere Maße oder Sonderformen, fertigen wir Ihnen auch Deponienetze individuell nach Maß an. Für die Montage der Netze an Ihrer Deponie erhalten Sie entsprechendes Zubehör wie Spanngurte und Dreibockgestelle direkt bei uns im Shop.

 

Förderband-Sicherheitsnetze

Mit Förderband-Sicherheitsnetzen sichern Sie Waren auf Förderbändern ab. Diese können dank Schutznetzen nicht herunterfallen. So schützen Sie die zu befördernden Güter gleichermaßen wie auch die Arbeiter am Fließband, die von Verletzungen durch herunterfallende Transportgüter bewahrt bleiben. Im Gegensatz zu Gitterstäben rund um Förderbandanlagen fallen Transportgüter in die formnachgiebigen Schutznetze weich. Beschädigungen an Waren lassen sich so am besten minimieren beziehungsweise vermeiden.

Förderband-Sicherheitsnetze montieren Sie neben und / oder unter Fließbandanlagen. Bei Schutznetze24 erhalten Sie die Sicherheitsnetze in verschiedenen Maschenweiten je nach Größe der Transportgüter als Maßanfertigung. So erhalten Sie Schutznetze passgenau zur Größe, Länge und individuellen Form Ihrer Förderbänder.

 

Biogasanlagen-Schutznetze

Durch extreme Witterungsverhältnisse oder durch einen Überdruck im inneren der Biogasanlage kann die Außenhülle der Anlage sich überdehnen. Schutznetze für Biogasanlagen verhindern die Überdehnung und schützen somit die Außenhülle sowie die gesamte Anlage. Mit einem Biogasanlagen-Schutznetz sorgen Sie also für eine längere Lebensdauer Ihrer Anlage, denn so können Schäden der Außenhülle minimiert werden.

Schutznetze für Biogasanlagen von Schutznetze24 sind hochreißfest, formstabil und witterungsbeständig – sie sind also bei jedem Wetter auf der Biogasanlage einsatzbereit und bieten zuverlässigen Schutz. Sie erhalten die Netze bei uns individuell nach Maß gefertigt.

 

Böschungsnetze

Hänge und Böschungen mit Schutznetzen zu versehen, ist generell empfehlenswert. Loses Geröll, dass sich am Hang seinen Weg bergab bahnt, kann enorme Geschwindigkeiten erreichen und dabei leicht Menschen verletzen und Fahrzeuge stark beschädigen. Mit Böschungsnetzen umfassen Sie abfallende Gebiete und sichern so Personen und Fahrzeuge effektiv vor Steinschlägen.

Im Schutznetze24-Shop finden Sie Böschungsnetze in verschiedenen Materialstärken: Achten Sie hier darauf, wie viel Geröll am zu sichernden Hang zu erwarten ist. Zur Wahl der richtigen Materialstärke beraten wir Sie gerne. Da alle Böschungen und Abhänge individuelle Formen haben, erhalten Sie Böschungsnetze von uns stets nach individuellem Maß gefertigt.

 

Dachziegel-Sicherungsnetze

Marode Kirchtürme, Scheunen oder andere geziegelte Gebäude können nicht immer sofort instand gesetzt werden. Als Eigentümer tragen Sie allerdings unter anderem dafür Sorge, dass Verkehrswege um das marode Gebäude herum abgesichert sind. Stürzen lose Ziegel einfach ab und beschädigen Fahrzeuge oder verletzen gar Personen, haftet der Besitzer für den entstandenen Schaden.

Mit Dachziegel- und Fassaden-Sicherungsnetzen schaffen Sie eine Abhilfe, wenn eine direkte Instandsetzung nicht infrage kommt. Die Netze sorgen dafür, dass lose Ziegel nicht ungebremst abstürzen, sondern direkt aufgefangen beziehungsweise an Ort und Stelle gehalten werden. Montieren können Sie Dachnetze zur Ziegelsicherung entweder direkt am Dach oder als Auffangnetz davor beziehungsweise darunter.

Sie erhalten Dachnetze bei uns in verschiedenen Farben und Maschenweiten – müssen auch besonders kleine Teile zuverlässig gefangen oder gehalten werden, bieten sich auch unsere Sicherungsplanen aus Polyethylen an.

 

Windkraftanlagen-Sicherungsnetze

Mit Sicherungsnetzen für Windkraftanlagen sichern Sie Arbeiter ab, die in der Höhe und in beengtem Raum an Windkraftanlagen arbeiten. Unsere Auffangnetze für Windkraftanlagen bestehen aus hochreißfesten Netzen sowie einer Gewebeplane unter dem jeweiligen Netz. Dank der Gewebeplane werden nicht nur abstürzende Personen zuverlässig aufgefangen, sondern auch kleinere Gegenstände wie Werkzeuge und Installationsmaterialien.

Achten Sie bei der Montage des Sicherungsnetzes darauf, dass die zu erwartende Last auf die Seite der Gewebeplane auftrifft.

 

FAQ Schutznetze zur Maschinensicherung und Objektsicherung – Fragen und Antworten

 

Sind bei den Schutznetzen Sonderformen möglich?

Da viele Schutznetze Maschinen und Objekte sichern sollen, die ganz individuelle Formen haben, sind bei unseren Netzen auch Sonderformen kein Problem. Eine kleine Einschränkung besteht lediglich hinsichtlich der Maschenweite: Aufgrund derer kann ein Netz nicht an jeder beliebigen Stelle zurechtgeschnitten werden, sondern muss sich an den jeweiligen Maschenrändern orientieren. Für Sonderformen bei Schutznetzen nehmen Sie gerne direkt Kontakt zu uns auf.

 

Ab welcher Höhe muss man Schutznetze anbringen?

Schutznetze, die Personen auffangen sollen, oder andere Auffangvorkehrungen sind spätestens ab einer Arbeitshöhe ab 5 m verpflichtend. Um Risiken auszuschließen, bietet es sich aber an, schon ab einer geringeren Arbeitshöhe Netze zu installieren. Sollen Objekte oder Maschinen gesichert werden, um lose Gegenstände oder Materialien vor dem Herunterfallen zu sichern, befestigen Sie Sicherungsnetze unabhängig von der Höhe direkt am zu sichernden Objekt.

 

Kann man ein Schutznetz selbst zurechtschneiden?

Je nachdem, wofür Sie Ihr Schutznetz einsetzen wollen, können Sie es auch selber zurechtschneiden. Möchten Sie mit dem Netz Objekte sichern, bei denen es darum geht, dass eventuell herabfallende Teile aufgefangen werden, ist ein Zuschnitt in der Regel kein Problem. Soll das Netz allerdings Personen bei Abstürzen auffangen, sollten Sie es nicht selber zurechtschneiden, da es dann seine Sicherheits-Zertifizierung verliert.