Ihr Warenkorb ist leer.
Kategorien
Netze und Planen konfigurieren
Maßanfertigungen

Lichtkuppelnetze

Da es aufgrund fehlender Absturzsicherungen bei Lichtkuppeln und Dachfenstern immer wieder zu schwerwiegenden Verletzungen oder sogar tödlichen Unfällen kommen kann, werden mobile Sicherungsvarianten wie Schutznetze immer wichtiger. Unsere Lichtkuppelnetze schützen Personen zuverlässig bei Instandhaltungsarbeiten und Räumungsarbeiten im Winter.

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Lichtkuppelnetz 2,00 x 2,00 m

nach DIN EN 1263-1 und DIN EN 795

Materialstärke: 5,0 mm
Maschenweite: 100 mm
Material: Polypropylen hochfest, knotenlos

Farben:
 
Lieferzeit: 3-5 Werktage
netto *1120,00 €brutto *2142,80 €
Lichtkuppelnetz 3,00 x 3,00 m

nach DIN EN 1263-1 und DIN EN 795

Materialstärke: 5,0 mm
Maschenweite: 100 mm
Material: Polypropylen hochfest, knotenlos

Farben:
 
Lieferzeit: 3-5 Werktage
netto *1230,00 €brutto *2273,70 €
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Von innen spenden sie Licht, von außen können sie eine Gefahr darstellen: Lichtkuppeln. Lichtkuppeln dienen in Gebäuden der natürlichen Beleuchtung, der Be- und Entlüftung sowie zur Entrauchung. Im Winter sind sie bei Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten sowie bei der Schneeräumung häufig nicht identifizierbar. Zum Schutz schafft dann ein vorher installiertes Lichtkuppelnetz Abhilfe.

Lichtkuppelnetze fungieren als Auffangnetze

Flachdachdächer, die nur leicht bogenförmig oder pyramidenförmig gestaltet sind, zeichnen sich selbst bei 10cm Neuschnee kaum von der Oberfläche ab. Deshalb gewinnen Lichtkuppelnetze in Zeiten verbesserter Sicherheitsauflagen und hohem Sicherheitsverständnis an Bedeutung. Niemand will verantworten, dass sich ein Arbeiter wegen eines Durchbruches durch ein Dachfenster schwer oder tödlich verletzt. Lichtkuppelnetze fungieren deshalb als Auffangnetz, welches den Einstürzenden sicher auffängt.

Bei schutznetze24.de erhalten Sie das Lichtkuppelnetz in zwei fixen Größen: 2x2m und 3x3m. Sollten ihre Lichtkuppeln nicht den gängigen Normen entsprechen, fertigen wir Ihnen auch ein individuelles Netz an. Jedes Auffangnetz, dass Sie von uns erhalten, besteht vorgeschriebene DIN-Normen, die sie für die Zulassung benötigen. Dazu gehören eine bestimmte Energieaufnahme und Zugkraft.

Material trotz jeder Witterung

Das Material selbst (Polypropylen) verfügt für den Außeneinsatz bei Schnee, Eis und Nässe selbstverständlich über eine Witterungsbeständigkeit (der synthetische Stoff kann nicht verrotten) und absolute Reißfestigkeit seines Filament-Garns, das selbst bei jahrelangem Außeneinsatz formstabil bleibt. Für einen erwachsenen Körper hat sich eine Materialstärke von 10mm als sicher erwiesen.

Um die Energie bei einem eventuellen Einsturz abzufedern – das Lichtkuppelnetz fällt dennoch unter die Präventivnetze – besitzt das Auffangnetz über eine dicke Abschlusskante sowie zur Besfestigung am Lichtkuppel-Rahmen über ein Polysteel-Gurtband. Hinweise für die Anbringung von Auffangnetzen allgemein finden Sie hier.

*1 netto exkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten*2 brutto inkl. 19 % ges. MwSt. zzgl. Versandkosten