Sehr geehrte Kunden, unsere Produktion ist vom 21.12.18 bis zum 02.01.19 geschlossen. Bitte beachten Sie die angegebenen Liefertermine bei Artikeln mit Lieferzeit. Unser Büro ist weiterhin besetzt, Bestellungen und Anfragen werden in dieser Zeit regulär bearbeitet. Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit!

Made in Germany
Trusted Shops
TÜV Safer Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.

Schutznetze per mē, sortiert nach Maschenweite

Sie brauchen Hilfe bei der Wahl der richtigen Netzstärke? Fragen Sie uns!
Direkt zur Übersicht aller Netzstärken.

Unterkategorien zu Schutznetze per mē, sortiert nach Maschenweite

Maschenweiten bei Netzen - Begriffserklärung

Die Maschenweite ist neben der Materialstärke und der bei vielen Netzen optionalen Abschlusskante ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal diverser Netzvarianten. Sie fragen sich welchen Unterschied es macht, ob ein Netz feinmaschig oder grobmaschig ist? Eine engere Maschenweite erhöht die Stabilität des Netzes. Ist ein Netz also grobmaschig ist es eher flexibel. Außerdem gilt: Je größer die Maschenweite desto höher die Durchlässigkeit des Netzes.